Hallo zusammen....

  • Hallo


    Nach der freundlichen Aufnahme gestern durch Dieter möchte ich mich hier kurz vorstellen, aktuell bin ich in Frankfurt (EDDF) zu Hause - aber eigentlich auf der ganzen Welt. Ich habe viele Jahre im Ausland gearbeitet und gelebt, unter anderem in Süd Afrika, USA, Russland, Niederlande, Österreich und der Schweiz. Die ganze Welt mit ein paar Mausklicks bietet mir auch der Flight Simulator.


    Meine familiären Wurzeln liegen jedoch in der Schweiz (Berner Oberland) in Canada und den USA. Dort lebt ein großer Teil meiner Familie und meine Wahlheimat is Coupeville (WN40) auf Whidbey Island wo ich auch einige Zeit persönlich gelebt habe. Für mich der schönste Fleck auf Erden. Persönlich kenne ich dort alle Ecken und war auch schon auf der dortigen Naval Air Station (KNUW) in Oak Harbor. Ich bin täglich an Everett, Paine Field (KPAE) vorbeigefahren, wenn ich zur Ferry nach Whidbey wollte und habe unzählige Werkstouren bei Boeing mitgemacht. If it ain't Boeing I ain't going.


    Die Insel liegt rund 50 km nördlich von Seattle. Die Westküste reicht in die östliche Öffnung der Juan de Fuca Strait und das Admiralty Inlet, im Süden liegt der Puget Sound, ostwärts der Possession Sound und die Saratoga Passage, im Norden der Deception Pass. Eine der schönsten Brücken in Washington State. Die Insel liegt zum Teil im Windschatten der Olympic Mountains wo auch unser Home Beach "Ruby Beach" zu finden ist. Googelt mal danach. Auch schon persönlich mit der legendären Twin Otter mit Kenmore Air mitgeflogen.


    Ich habe 2001 mit dem FS8 angefangen und bin dann zum FS9 im Oktober 2003 gewechselt. Vielen sicher noch bekannt unter Das Jahrhundert der Luftfahrt /The Century of Flight bekannt. Damals schon die Georender Scenerys Serie, Lago Sim Scenerys und Emma Field genutzt. 2006 dann parallel auf den FSX umgestiegen aber wegen Performance Problemen nicht wirklich genutzt. 2010 mit der neuen ORBX Welt dann komplett auf den FSX umgestiegen. Meine ersten Boxed Version Scenery's damals noch direkt in Australien via Flightsimshop die Sachen von Orbx bestellt und wurde dann per FEDEX Kurrier versandt.


    Ich war Betatester für den Nachfolger Flight für den FSX der aber kein echter Nachfolger war und kurz daraufhin eingestellt wurde. Im Jahr 2015 dann auf Prepar3D V3 umgestiegen und Bauklötzer gestaunt zur Performance und zu den Details gegenüber dem FSX. Aktuell nutzte ich den P3Dv5.1. Hier warten ja bekanntlich alle auf das Update 5.2, um den EA Mod. zu verbessern und die Behebung des DirectX 12 Bug.


    Im Oktober 2019, ich hielt mich zu der Zeit in Mindanao auf erhielt ich die Zusage für den MSFS als Alphatester. Nach der Alpha bin ich aktuell noch immer Betatester und kann ich sagen, dass es im MSFS noch vieles geben wird - was ihr euch vielleicht schon immer gewünscht habt. Den MSFS nutze ich in der Deluxe Version und habe angefangen mir eine Free- bzw. Payware Scenery Data Base zu erstellen. Aktuell arbeite ich an der Übertragung meiner Scenery's für die P3Dv5 Version.


    Meine Schwerpunkte liegen im Flight Simulator bei dem AI-Traffic den ich mir in jahrelanger Arbeit selbst erstellt habe. Heut zutage geht das auch mit dem AIG Paket für AI Traffic. Auch habe ich die Walhalla von A-Z für Scenery's komplett durchgearbeitet und besitzt eine umfangreiche Freeware Database rund um den Globus + Payware Scenery's.


    Des Weiteren arbeite ich aktuell an der Umsetzung eines komplett Home Cockpits für eine Beech Duke Royal Turbine (Realsim). Für die Instrumentierung bzw. Navigation habe ich einen Bendix/King Silver Crown Plus™ als Replika sowie ein Garmin 430 und 530 als Replika (realsimgear). Der aktuelle Status liegt bei 90% was die Hard- und Softwarebeschaffung betrifft. Unter anderem befinden sich auch original Teile aus der reale Fliegerei in dem Home Cockpit wie z. B ein Bendix/King Wetter Radar Display 132 A, Bendix/King Transponder KT76 A Mode C sowie ein Cobham Oxygen Regulators Sytem die verbaut werden.


    Ich bin seit über 20 Jahren in der Flusi Szene unterwegs und habe mir ein breites Spektrum erarbeitet. Egal, ob Scenery's (auch exotisch) Flugzeuge oder Tools. Insbesondere in der Hard- und Software Optimierung kann ich gerne Hilfestellung anbieten um ein paar mehr Frames aus dem PC heraus zu kitzeln. Das liegt auch daran da ich beruflich im IT-Bereich angesiedelt bin.


    Ich freue mich auf einen interessanten Erfahrungsaustausch sowie interessante Flüge mit euch, bin aber nie zuvor online via Teamspeak, IVAO oder Vatsim geflogen.


    LG euer Ted ;)

    12 Mal editiert, zuletzt von TedRuby ()

  • Willkommen im Club.

    Ein Oberländer also, dann mal einen Gruss von einem echten "Chatzestrecker" (Luzerner), der in Schaffhausen im Exil lebt. :)

    Alle hier sind schon lange dabei, seit Urzeiten schon, als wir vor bald 20 Jahren das Westwood Inn aufgemacht haben.

    Ich hoffe, dich bald an einem Montagsflug begrüssen zu dürfen.


    Cheers,

    Urs Burkhardt ... Charley Whiskey
    Live long and prosper ... c030.gif


    ursbgka9.jpg

  • Danke Urs, der Oberländer ist "väterlicherseits" ;) darauf bin ich aber verdammt stolz. Näheres dazu mal in einem direkten Plausch... LG Ted

    • Offizieller Beitrag

    Hallo Ted,


    herzlich willkommen bei den BC Pilots!

    Wie du schon schriebst, hatten wir gestern bereits einen ersten langen Chat zum Kennenlernen verbunden mit einem tiefgreifenden Erfahrungsaustausch.

    Du hat eine sehr interessante Vita und auch ein umfassendes Wissen in Sachen Flugsimulation.

    Onlinefliegen ist kein "Hexenwerk" - wenn es dann deine Zeit erlaubt und dir eine Region, in der wir fliegen, zusagt, bist du herzlich eingeladen.

    Die erforderlichen Daten erhälst du dann von mir - stehe auch weiterhin für Fragen zur Verfügung.

    - See you in the air -

  • "stehe auch weiterhin für Fragen zur Verfügung." ich nehm Dich gerne beim Wort Dieter denn ein paar Fragen habe ich noch.... zum ersten Take off am Montag..... ;)

  • Hallo Ted,


    herzlich willkommen hier.

    Deine "Vergangenheit" prädestiniert dich eigentlich perfekt bei uns mit zu machen.

    Dann hoffentlich bald mal live bei unseren Flügen.

    Viele Grüße

    Klaus


    klauslnj26.jpg

  • Hallo Klaus, ja ich denke auch das kann hier richtig gemütlich werden was auf Dauer richtig Spaß machen kann... allerdings muss ich noch etwas pausieren für Live Mitflüge montags aber werde bald zu euch kommen.....

  • Moin Ted,


    schön dass du zu uns gefunden hast :thumbup:

    Dein Lebenslauf verlangt mir Respekt ab. Auf eine schöne Zeit!

    D-EDDI

    Backcountry Pilot of Passion


    eddiqvjqz.jpg

  • Moin Eddi, ich war zwar nie ein richtiger Buschflieger aber bin Single und Twin GA Flieger aus Leidenschaft. Mit meiner Real Duke Turbine Royal reichen mir dann auch 1,500 feet für den Takeoff. Das sollte dann für die meisten Plätzen wo ihr unterwegs seit auch kein Problem sein. Auch ne Graspiste sollte kein Problem sein ;)


    Gruß Ted

    Einmal editiert, zuletzt von TedRuby ()

  • Vielen Dank Mark, freue mich auf eine interessante Zeit..... mit euch allen!

  • Hallo Ted,

    Herzlich Willkommen aus dem Ostallgäu!

    Wie schon erwähnt sind wir ein "altes" eingespieltes Team, welches sich auch real oft getroffen hat.

    Bis dann!!

    Harald
    Carpe diem

    haraldmajy0.jpg

  • Hallo Harald, ja das habe ich gesehen und ich freu mich auf PNW und mehr....


    Gruß Ted

  • Jezt habe ich fast alle kennengelernt...... freu mich auf den ersten Flug.....


    kurze Frage noch nutz von euch jemand FSX Dual oder was habt Ihr für Headsets im Einsatz???


    Gruß Ted

  • Ja Logitech hat schon immer feine Sachen gemacht ich hab ein Keyboard von denen.....

  • Sennheiser ist ne super Sache - VR war auch mal von Interesse aber bin dann auf mein real Home Cockpit umgeschwenkt - ist aber sicher absolut coole Sache...


    Ich selber hab 2 Vintage Telex für Passagiere und ein David Clark Headset H10-30 das/die ich mit dem Intercom von FSX Dual betreibe. Da gibts übrigens eine neue Version davon.


    Flight Sounds FSX Dual Review (Prepar3d Home Cockpit) - Bing video

    Einmal editiert, zuletzt von TedRuby ()

  • Hallo Ted,


    auch von mir ein herzlich Willkommen aus Essen. Sehr schön das Du uns gefunden hast. Deine Vita hört sich ja wirklich spannend an. Klasse.


    Die Duke Turbo ist einer meiner Lieblingsflieger. 👍🏻 Ich habe mein C182 Homecockpit erstmal auf Eis gelegt. Die liebe Zeit.


    Auf viele, interessante Flüge. Wir hören uns Montag.


    Glück auf


    Lutz

    Grüße

    Lutz


    lutzivkuj.jpg