Mit dem Dickblech von den Bahamas nach Norwegen.

  • Moin,

    anlässlich unseres Norwegen/Finnland Fluges bin ich mit dem Freeware Airbus A320 MSFS2020-MOD von Flybywire Simulations von den Bahamas mit einer Zwischenlandung in Neufundland nach ENTC Tromsö geflogen. In Hammerfest, unser Startpunk für die Norwegen/Finnland-Tour, ist die Bahn etwas zu kurz für die A320. Ich habe die Development-Version benutzt, weil dort bereits zukünftige Features wie Autoland enthalten sind. Die Flüge liefen ohne Probleme.


    Beim ersten Bild sieht man das Cockpit in Autoland CATIII Dual-Autopilot Konfiguration. Der Autopilot ist im Approach-Modus auf dem ILS. Auf dem Piloten Schirm sind die Berge der Umgebung zu sehen, auf dem Co-Piloten Schirm ist das Wetter-Radar. Autobrake auf MID. Autoland inkl. FLARE hat perfekt funktioniert.

    Das zweite Bild zeigt den Flieger kurz vor dem Touchdown, beim dritten Bild ist die Passagierbrücke an den Rumpf angeschlossen und es sind die Servicefahrzeuge für Catering und Gepäck an den Flieger gefahren.

    bahamas-norwegen1.jpg

    bahamas-norwegen2.jpg

    bahamas-norwegen3.jpg