Between Rainier & Adams

  • Diese Route verläuft zwischen dem mächtigen Mount Rainier und dem Mount Adams hindurch und verspricht wundervollste Ausblicke auf diese beiden Spielwiesen der Götter...

    Wir starten in Strom Field (39P)/ Morton, Washington und unser Ziel wird der Ranger Creek Airport (21W)/ Greenwater, Washington sein.


    Dies ist wieder mal ein typischer Feierabend-Flug mit einer Länge von ca. 60nm und einer Flugzeit von ungefähr 40 Minuten (wobei es natürlich an euch liegt, auch mal einen Abstecher in die hochalpinen Regionen des Mt. Rainier zu unternehmen.

    Erst mal in Strom Field gestartet, geht es süd-östlich in Richtung Riffe-Lake, den wir rechts liegen lassen um dann dem White Pass Scenic Byway (12) erst mal bis nach Packwood zu folgen.

    Auf eurer rechten Seite seht ihr nun den Mt. Adams und links, bedeutend näher, den Mt. Rainier.









    Übrigens - als National Scenic Byways werden in den USA Straßen bezeichnet, die sich durch Sehenswürdigkeiten mit einer herausragenden archäologischen, kulturellen oder historischen Bedeutung, durch eine Umgebung mit einem hohen Erholungs- und Freizeitwert oder durch besonders sehenswerte Natur- und Landschaftsgegebenheiten auszeichnen... und die haben wir hier allemal!
    Entweder ihr macht in Packwood einen kleinen Zwischenstopp oder aber ihr folgt dem Tal weiter in Richtung Laurel Hill um kurz vor besagtem Berg die 12 zu verlassen und linksschwenkt der 123 am Rande des Mt. Rainier National Parks zu folgen.
    Ihr fliegt nun genau auf den Crystal Mountain zu und nach ein paar Meilen wird die 123 von der 410, dem Mather Memorial Parkway abgelöst.

    Diesem könnt ihr ganz entspannt bis zum Ranger Creek folgen.






    Enjoy!