Beiträge von Joachim

    Die angezeigte Framerate bleibt auch gleich nur jedesmal wenn ein Simconnect-Device die Daten abfragt, gibt es einen Microruckler. Littlenavconnect z.B. alle 500ms (1/2 Sekunde) .Sieht man in der FPS-Anzeige als kleine Spikes.

    Ich habe gestern mal mit dem Airbus einen richtigen IFR-Flug mit SID, StAR und Flugplan über Airways erstellt und zum Teil mit ATC abgeflogen. In 35.000 ft hatte ich außen über 70fps, innen im Airbus Cockpit noch 25-30 fps. GPU-Auslastung bei 20%, CPU 95%. Mit Littlenavconnect <20fps.


    VFR frisst GPU, IFR frisst CPU. Meine Kombination aus 6700K und 1080Ti ist für beides geeignet, wenn simconnect aus der PreAlpha Phase raus ist.


    Achim

    Unter Einstellungen, Allgemein unten Entwicklermodus auf EIN schalten. Dann hat man oben am Bildrand ein Sondermenü und dort findet man auch die FPS Anzeige.

    Achim

    Ich hatte gestern beim streamen drei Programme über simconnect verbunden. Kein wunder, das es wie Teufel geruckelt hat. Simconnect produziert je nach Abfrageintervall für jedes einzelne verbundene Addon einen Ruckler.

    Ich bin heute bei wolkigem Wetter OHNE Simconnect über Hamburg mit butterweichen 45-50fps bei 5640x1440 32:9 Auflösung geflogen. Wenn ich auf 3640x1440 24:9 runtergehe ist es noch weicher.


    Über Hamburg war wieder der Teufel los. Alles brummte kreuz und quer durch alles durch, was nicht bei drei von der Landebahn verschwunden war. ^^


    Achim

    Ich habe mir den abgespeicherten Stream bei Youtube nochmal in Teilen angeschaut und dann gelöscht. Das Ruckeln war zu grauselig. || Es wird auch berichtet, dass sie Namensschilder über den Flugzeugen der Onlineflieger viel Performance kosten. Über Hamburg waren es über 50.8|


    Ich bin anschliessend auch wie Eddie in der Abendämmerung über Hamburg ohne Streaming geflogen mit kaum einem Ruckler im Bild. Durch das hochauflösende Streamen mit 3560x1440 Punkten mit 6MBit war mein Computer wohl doch jenseits der Grenze.


    Wir verabreden uns zu einem weiteren Flug. Vorschläge willkommen. Wann es euch passt.


    Nachtrag: Eddie und Klaus bitte mal den XBox Account Namen nennen. Mein Name ist PHCRJ


    Achim

    Ich wollte es als Überraschung lassen. Aber ja.. Es sieht teilweise grauselig aus. :(

    Du wirst es heute Abend sehen.


    Es gibt viel Arbeit für ORBX.


    PS: Wenn die Bilder heute Abend zu schlimm werden, können wir uns ja auch andere Gegenden anschauen.


    Achim

    Moin,

    ein Tutorial, wie man Bereiche in unterschiedlichen Auflösungen vorab in den Cache laden kann, um bei Bandbreitenproblemen während des Fluges keine Ruckler und Aussetzer zu bekommen.


    Moin.


    19.08.2020 um 19:00 Uhr
    Treffpunkt CYSE Powell River - Squamish
    Einstellung "Live-Spieler" + "Live-Verkehr" . Live-Wetter ist dann automatisch an.


    Nach dem Flug können wir uns auch gern an andere Orte setzen, wenn Ihr etwas spezielles sehen wollt.


    Montag 17.08.2020 22:00 Uhr

    Als erstes die neuesten NVidia Treiber mit MSFS2020-Unterstützung installiert sowie das empfohlene Sprachpaket Englisch (USA).


    Dienstag 18.08.2020 0:15 Uhr 6GB

    Programm aus dem M$-Store gestartet.

    Als Installationsziel die freie SSD-Partition angegeben.

    Er installiert..... 95GB werden geladen,,, Ladegeschwindigkeit zwischen 0 und 400mbit.


    Dienstag 18.08.2020 1:10 Uhr 50GB

    Es wird abwechselnd geladen (zwischen 200 und 400 MBit) und dekomprimiert.


    Dienstag 18.08.2020 1:45 Uhr 96GB

    fertig geladen. :P


    Dienstag 18.08.2020 2:10 Uhr

    Erster Flug mit einer Cessna 152 die Platzrunde in Hildesheim geflogen.

    "High"-Einstellung ohne Ruckeln. Muß die Controller noch richtig zuweisen.

    Grafisch besser und genauer als ORBX-Germany. Wetter der Hammer. Flugzeug sehr realistisch.

    Jetzt gehe ich ins Bett.


    WOW :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D

    Achim

    Unter dem Link die Release-Uhrzeiten für den FS2020. Es geht heute am 17.08.2020 um 10:00 Uhr UTC (12:00 Uhr MEST) los an der Datumsgrenze in Kiribati. Deutschland darf ab 22: Uhr UTC (00:00 Uhr MEST) laden. Wir könne also alle noch entspannt PNW genießen.:love:


    Achim

    Moin,

    was halten die FS2020 Besitzer davon, wenn wir vielleicht am Mittwoch 19.08.2020 gegen 19:00 Uhr einen kleinen Online Testflug mit Buschflugzeugen machen? Fluggebiet irgendwo in PNW, Alaska, Alpen oder Neuseeland.

    Für BCPiloten ohne FS2020 würde ich meinen Schirm und Audio als Live-Youtube-stream verbreiten. Für Fragen und Kommentare währen wir alle über Teamspeak verbunden.


    Falls die Installation klemmt auch gern erst ein paar Tage später.


    Alternativen und Gegenvorschläge willkommen !


    CU, Achim

    PS: Wir bleiben bei den Montagflügen bei P3D :thumbup::thumbup::thumbup: