Beiträge von Joachim

    Moin,

    Start Donnerstag 24.03.2022 19:00 Uhr. 9 Uhr lokal. Realwetter (strahlender Sonnenschein und Schnee :P )


    da unser letzter Landeort LZGM nur Platz für einen einzelnen Heli hat, werden wir etwas vorher auf XX29 Dz de Bois starten. Von dort nach LZRG und weiter dem Plan folgen.


    ACHTUNG Heute ist Worldupdate VIII Iberische Halbinsel raus gekommen. Also am besten etwas vorher starten. Update aus dem Microsoft Store, dann FS, dann Marketplace. Zeitaufwand bei mir ca. 40 Minuten. Der Worldupdate VIII aus dem Marketplace lässt sich aber auch nachträglich installieren.

    Achim

    Moin, (aktuell ist V3.2.7)

    diesen Montag (21.03.2022) können wir zum letzten Mal den alten JoinFS Server benutzen. Ich werde meine Zelte in der Hochschule diese Woche abbrechen.

    Eine Linux Version ist frisch erschienen, die dann auch auf dem BCP-Linux Server, auf dem auch das Forum und der Teamspeak Server läuft, installiert werden kann. Es gibt aber noch ein paar Probleme mit der Version.

    Bis die Linux Version stabil läuft, muß bei den Online Terminen jeweils einer der Teilnehmer, der einen alten IPV4 Anschluss und Port-Forwarding hat, eine temporäre JoinFS-Session bereit stellen. Im Forum werden dann kurz vorher die Daten bekannt gegeben oder man findet sie in der HUB-Liste.


    Achim

    Moin,

    es war natürlich wieder ein spannender, herausfordernder Flug mit tollen visuellen Erlebnissen mit Realweather. Wer nicht teilnehmen konnte, sollte es nachfliegen. Am nächsten Donnerstag geht es weiter. Wir sind bis LZGM gekommen. Hier einige Bilder:


    MIt dem Heli über 10.000ft ist anstrengend

    alpenheli01.jpg


    Da scheint auch mal ein Berg unüberwindlich

    alpenheli02.jpg


    Geklappt !! Die Aussicht ist überwältigend.

    alpenheli03.jpg


    ....und es geht abwärts zum nächsten Heliport

    alpenheli04.jpg


    Nachtanken und ein Bier holen

    alpenheli05.jpg


    und weiter geht es entlang des Alpenpanoram

    alpenheli06.jpg


    Das ewige hoch und runter verbraucht Energie

    alpenheli07.jpg


    ...manchmal wünscht man sich jetzt ein grünes Fleckchen..

    alpenheli08.jpg


    Eine schicke Seilbahn Talstation. Da sind wir mit dem Heli schneller oben.

    alpenheli09.jpg


    Eine Bergstation können wir nur nacheinander anfliegen. Eddi beim ersten Versuch.

    alpenheli10.jpg


    Jetzt bin ich dran

    alpenheli11.jpg


    Geschafft !! 8)8)8)

    alpenheli12.jpg

    Achim

    Moin,

    wie gewünscht ein erweiterter Flugplan mit Helis durch die Alpen.


    Start 08:00 Uhr lokal auf dem Helipad Lauterbrunnen LSXL nördlich Mönch und Jungfrau.

    Flugplan unter Flightplans->Alpen->2022.

    Es wird das Europa->Schweiz-Archiv aus der Box von Urs benötigt sowie der neue Ordner Europa->Frankreich-Alpen-Heli.

    Die Mesh-Daten im Schweiz-Ordner "Korrekturen" sind nach dem Worlupdate DACH eigentlich nicht mehr nötig.

    Termin ab Donnerstag 17.03.2022. 19:00 Uhr, Bei Terminschwierigkeiten gern auch Mittwoch oder Freitag,


    PS: An die Multiplayer Liveries der Helis aus der Dropbox denken.

    Achim

    V22 13-03-2022

    Update: ENSD ENGM ENKJ ENVY ENKR ENRO ENST ENBI ENBO ENBR ENSH ENZV EN68

    Neu: Molde-City ENAN ENAN-Szenerie ENNA ENAL Bergenfeatures

    Achim

    Hat aber nichts mit "realistischem" Flugverhalten zu tun. Wenn die Seitenwindböen aussteuern und die Rückstellkomponente beim Kurvenfliegen a la Airbus Flybywire unterdrücken, bewirkt es das Gegenteil von "Realismus".

    Achim

    Habe jetzt Treiber 497.29 geladen. In VR scheint die Leistung etwas geringer als bei dem neuen Treiber zu sein. Egal, auf VR werde ich jedenfalls auf keinen Fall mehr verzichten.

    Vielleicht ist der 497.29 Multiplayer-tauglicher. :huh:

    Schauen wir mal, wie Japan am Montag funktioniert. :thumbup:

    Achim

    Momentane Empfehlung in Flusi-Foren zum NVidia Grafikkartentreiber ist die Version 497.29 .

    In den Release Notes steht auch:

    Fixed Issues in this Release

    [Microsoft Flight Simulator]: The game may crash to the desktop during gameplay. [3454519]

    [Microsoft Flight Simulator]: Purple/blue artifacts appear on ground textures in the game.


    Achim

    Nach allgemeinen Meinungen und Erfahrungen aus diversen Foren soll die Version 497.29 der stabilste Treiber für Grafikkarten unterhalb der 30X0 zu sein. Bei mir auf der 1080Ti läuft er stabil und schnell. Grafikeinstellungen von Simmershome. Die neueren Versionen 5xx.xx sind für Windows11, GFX30X0 und VR optimiert, aber auch CTD-anfälliger.

    Achim

    Moin,

    ich habe heute den gesamten Helikopter-Plan mit Landungen bei den Spots abgeflogen und mit dem älteren NVidia Treiber hatte ich überhaupt kein CTD mehr. Im Moment benutzte ich den 472.12 vom September 2021. Ich werde mich über die "alte Treiber suchen" Seite und Foren langsam vorkämpfen und dann berichten, welcher Treiber bei mir mit der 1080Ti absturzfrei läuft.


    Es liegt NICHT an den Szenerien oder dem Heli!!


    Achim

    Nachdem auch heute wie schon am Montag jedes mal nach einigen Minuten mein FS eingefroren ist, habe ich nach diversen Versuchen den Übeltäter gefunden. Die letzten Grafikkarten-treiber, :cursing:

    Ich bin vom 511.79 zurück auf den 472.12 gegangen und alles hat wieder funktioniert.


    BTW: Wie weit seit Ihr heute gekommen ?

    BTW2: Eddie: war nicht so gemeint 8o Tschuldigung.


    CU, Achim