Moin aus der Nähe von Düsseldorf

  • Hallo zusammen,


    dann will ich mich mal kurz vorstellen. Ich heiße Volker, bin 59 Jahre und komme, wie der Titel verrät, aus der Nähe von D. Dem Flusi-Fieber bin ich schon zu Anfangs-Zeiten verfallen. Richtig interessant wurden dann die ersten Navigations-Flüge mit dem FS98. Dann bin ich später über FSX beim P3D und nun beim MSFS gelandet. Meine virtuelle fliegerische Ausbildung habe ich bei VATSIM und den Friesenfliegern gemacht. Bei denen fliege ich auch heute noch ab und an mit. Ist auch ne coole Truppe. Beeindruckt hat mich die erste Tour in Alaska, die ich mit Freunden auf Vatsim 2018 und 2019 geflogen bin. Die Alaska Snowdog Tour zu Wasser und zu Land. Hier waren wir oft mit der DC3, aber auch mit Seaplanes und keinen Fliegern, wie die Beaver unterwegs und sind bis nach Kamtschatka gekommen. Dann haben wir weiter gemacht und sind nun unterwegs von Alaska nach Feuerland. Hier haben wir auch alle möglichen Gegenden in Misty Moorings unsicher gemacht. Hier war ich am liebsten mit der Pilatus Porter von Milviz unterwegs. Standard-mäßig wird hier aber auch die DC3 geflogen.


    Bei der Tour habe ich aber mittlerweile pausiert, weil ich auf den MSFS umgestiegen bin. Die anderen Kollegen fliegen weiter mit P3D. Nachdem ich aber im MSFS das VFR Fliegen landschaftlich genieße, will ich nicht mehr auf P3D zurück. Ich warte jetzt, bis im MSFS eine anständige DC3 zur Verfügung steht. Dann fliege ich wieder mit. Nimmt man einen anderen Flieger gibt es Probleme beim Modelmatching zwischen P3D und MSFS. Haben wir getestet, auch weil wir dort mit JoinFS und VATSIM unterwegs sind, aber es macht so keinen richtigen Spaß.


    Auf diese Seite bin ich schon länger aufmerksam geworden (schon vor dem Umstieg auf MSFS), habe mich aber nie angemeldet, weil mir die Gruppenflüge Montags um 19:00 eigentlich etwas früh sind. Aber mal schauen, wie ich das hinbekomme.


    Buschfliegen macht mir mindestens genauso Spaß, wie auf VATSIM mit der Citation CJ4 oder der Bombardier CRJ IFR zu fliegen. Der flybywire A320 ist noch nicht ganz soweit. Im P3D hatte ich da die PMDG737 und am liebsten die maddog MD82. Also IFR mit dem MSFS funktioniert, aber mehr Spaß macht VFR.


    Ich lasse mich dann mal überraschen, wo es hier überall hingeht. Ich bräuchte dann noch Infos zum Teamspeak, damit ich mich mal bei einer der nächsten Aktionen melden kann.


    Grüße

    Volker

    Grüße Volker

  • Hallo Volker,


    herzlich willkommen bei den BC Pilots!


    Deine Vorstellung ist interessant zu lesen und zeigt, dass du in Sachen Flugsimulation auch "ein alter Hase" bist und viel Erfahrung mitbringst.

    Wie ich dir schon per Email mitteilte, fliegen wir an unserem Online-Montag allerdings noch P3D v4.5 und v5. Das wird sich vermutlich auch noch eine ganze Weile hinziehen.

    Allerdings haben bereits einige von uns parallel zum P3D auch den MSFS im Einsatz. Dazu finden seit geraumer Zeit auch schon Online-Flüge statt, zumeist am Mittwoch oder Donnerstag.

    Zeiten und "Einsatzgebiete" werden immer hier im Forum besprochen und angegeben.

    Daten für TeamSpeak3 und JoinFS erhälst du von mir.


    - Ich hoffe, wir sehen uns dann mal in der Luft! -

    Dieter
    Backcountry Pilots - clever members - smart pilots

    dieter1lj0e.jpg

  • Hi Dieter,


    Danke. Ich habe den P3D4.5 zwar noch auf der Platte, aber schon seit Monaten nicht mehr geflogen. Der Neue macht mir VFR halt mehr Spaß. Gerade noch in Norwegen rumgeiert. Real Wetter war so lala. Aber die Grafik ist super. Gibt zwar noch keine Pilatus Porter, geht aber auch so sehr gut. Dann werde ich mal schauen, was Mittwoch oder Donnerstag läuft.


    Grüße Volker

    Grüße Volker

  • Hallo Volker


    Ein Herzlich Willkommen aus Essen. P3D oder MSFS egal, Hauptsache ist das wir fliegen. Ich konnte bei meinem Sohn zumindest in den MSFS reinschauen. Grafisch ein Leckerbissen aber noch in den Kinderschuhen. Wird aber am Ende riesig gut werden.


    Gruß


    Lutz

    lutzb7jrr.jpg

  • Moin Volker.

    Mittwoch oder Donnerstag mit FS 2020?

    Kriegen wir hin.

    Wann passt es Dir?

    Moin Eddi,


    habe gerade von Dieter die PW für TS3 und JoinFS bekommen. Ich probiers mal aus. Mittwoch wäre ok, so ab 20:00 lcl. Welcher Platz und wo fliegen wir ne Einführungsrunde? Ich muss dann schauen, ob ich die entsprechenden sceneries installiert habe.


    Grüße Volker

    Grüße Volker

  • Moin Lutz,


    fürs VFR Fliegen finde ich den MSFS echt super. Es fehlen halt noch ein paar Sachen zum P3D. Was mich echt stört, dass man bei Wasserlandungen keins Gicht sieht, dass auch Schiffe keine Gicht am Heck haben. Und noch so ein paar Kleinigkeiten. Es fehlen noch die paar Flieger, die ich im P3D gerne flog, aber es wird schon. Dafür ist er auch beim IFR gar nicht so übel. Die Citation CJ4 ist ne Wucht und die CRJ von AS auch. Auch die Vielfalt an freeware Szenerien ist Wahnsinn. Und die Installation ist im Vergleich ein Kinderspiel. Ich denke nur an das Gehampel, bis ich die ganzen Szenerien von RTMM drin hatte.


    Ich möchte halt gar nicht mehr mit dem P3D fliegen.


    Grüße nach Essen. Der dortige Flugplatz ist auch schön im MSFS umgesetzt. genau wie im P3D.


    Volker

    Grüße Volker

  • Moin Eddi,


    habe gerade von Lutz die PW für TS3 und JoinFS bekommen. Ich probiers mal aus. Mittwoch wäre ok, so ab 20:00 lcl. Welcher Platz und wo fliegen wir ne Einführungsrunde? Ich muss dann schauen, ob ich die entsprechenden sceneries installiert habe.


    Grüße Volker

    Prima Volker,


    ja, Mittwoch ab 20:00 wäre ok für mich. Aber wir sollten den Termin noch mit Achim und Klaus abstimmen. Die möchten mit Sicherheit auch gern mitmachen!


    Achim und Klaus, wie sieht's aus?

    Eddi

    Backcountry Pilot of Passion


    eddir5kbj.jpg

  • Donnerstag ist auch bei mir okay. Kein Problem. Zur Not schaffe ich auch mal 19:00 lcl.;)

    Wo fliegen wir und mit welchem Fluggerät? Brauche ich spezielle scenaries?


    Grüße

    Volker

    Grüße Volker

  • Moin Volker,

    im Moment sind wir auf einer zweiteiligen Helitour durch die Alpen. Am Donnerstag fliegen wir den zweiten Teil.

    Unter den Links ist die Ankündigung mit Szenerien und Flugplan zum download.


    Hier ist der erste Teil mit den nötigen Szenerien für alles.

    ... und hier die weiteren Szenerien und der neue Flugplan.


    Da die Ziele großteils Altiports sind, kannst Du mit einem STOL fliegen, falls Du noch nicht Heli geflogen bist.


    Nächste Woche geht es mit Norwegen und Flächenflugzeugen weiter.


    Achim

  • Moin,


    tatsächlich habe ich mir die neueste Version des H135 geladen. Ich bin aber schon im P3D mit den Hubis nicht so ganz klar gekommen. Außer mit der MD530 von Milviz. Die fand ich recht flugfähig. Landen finde ich extrem schwierig. Die Biester hoovern nicht richtig und hauen immer nach hinten weg. Ist mir beim H135 im MSFS auch so vorgekommen. Ich will mich eigentlich mal näher damit auseinandersetzen, zumal es so viele tolle Heliports gibt. Außerdem hat das Ding ja auch nen Autopaule, um bei längeren Strecken nicht immer gegensteuern zu müssen. Ist halt schlecht zu trimmen so ein Teil. Evtl. schaffe ich es, mich bis Donnerstag damit zu beschäftigen, ansonsten nehme ich halt Fläche.


    Grüße

    Volker

    Grüße Volker

  • Die MD 530 im P3D fand ich auch sehr gut. Aber inzwischen habe ich mich auf den H135 im MSF eingeschossen und bin absolut happy mit dem Teil.

    Taste dich mal ran. Ich bin sicher, du kriegst ihn mit etwas Übung schnell in Griff.

    Und dann hast du das große Grinsen im Gesicht 8)

    Versprochen!

    Eddi

    Backcountry Pilot of Passion


    eddir5kbj.jpg

  • Der Hubi fixt echt an :) Habe es fast geschafft auf der Schutzhütte beim Dz Les Boisses zu landen. Stand zu weit auf der Kante und bin dann abgeschmiert. Ich denke, ich bin am Donnerstag mit dem Hubi dabei :thumbup:

    Grüße Volker

    Grüße Volker

  • Stand zu weit auf der Kante und bin dann abgeschmiert.

    Volker,


    sowas passiert nun mal. Geht mir auch oft so. Ein typisches Szenario im Anflug auf kleine Flächen. Ich werde dann oft fickerig und verliere die Kontrolle.

    Aber, ich habe es bisher jedesmal überlebt!

    Toi, toi, toi.

    Eddi

    Backcountry Pilot of Passion


    eddir5kbj.jpg