• Hallo zusammen,


    habe mich in diesem Club angemeldet und möchte mich kurz vorstellen.


    Mein Name ist Georg, bin 58 Jahre alt und komme aus dem Saarland. Ich fliege Simulator seit es den FS9 gab und nach Erscheinen von P3d gleich dorthin gewechselt. Als Fluggerät benutze ich alle erdenklichen Buschflugzeuge und Helis. Unterwegs bin vornehmlich in den Orbx-Szenerien Nordamerikas und in Fototexturen Österreich/Schweiz. Dickblech ist nicht mein Ding. Wechsle allerdings gelegentlich zu Militärjets.

    Ich muss allerdings dazusagen, dass Multiplayer für mich Neuland ist und ich mich in diese Sache erst noch einlesen muss. Bestimmt werde ich euch deshalb mit jeder Menge Fragen löchern.


    Flying is a risky business ;)

    Georg

  • Hallo Georg,

    herzlich willkommen bei den PNW Backcountry Pilots.


    Vielleicht hast du dich schon ein wenig in unserem Forum eingelesen.

    Unsere "Flugheimat" ist das großflächige Gebiet "Pazifischer Nordwesten". Aber natürlich machen wir auch Flüge in andere Bereiche, wie Australien, Neuseeland, Papua Neuguinea.

    Derzeit sind wir z.B. in Nepal/Himalayas unterwegs.

    Aufbauend auf P3D v.4x (auch noch FSX) verwenden wir als Grundsoftware Orbx-Großszenerien ("full fat regions") sowie Tongass Fjords (FsAddon) und die große Freewarepalette von "Return to Misty Moorings".

    Wir fliegen buschtaugliche Flugzeuge der verschiedenen Art.


    Unser Club ist keine VA (virtual airline). Wir legen Wert auf den gemeinschaftlichen Online-Flug, jeweils montags ab 19:00 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden.

    Multiplayer-Verbindung per JoinFS und TeamSpeak3. Zugangsdaten erhältst du bei mir per PN.

    Dieter
    Backcountry Pilots - clever members - smart pilot

    dieterzwc75.jpg