11.06.2018

  • Scotland Sightseeing Tour


    Wir beginnen im hohen Norden Schottlands, und zwar auf den Shetland-Inseln.


    Die Inselwelt ist es wert, erkundet zu werden:

    - malerische Küstenorte, Fischerdörfer, vereinzelt liegende kleine Siedlungen u.v.a.m.


    Ein Flugzeug mit guter Sicht nach unten ist empfehlenswert. Man sollte "low and slow" fliegen, um die Landschaft genießen zu können.

    Aufgrund geografischer Gegebenheiten lassen sich kurze Seestrecken nicht vermeiden.


    Der Flugplan enthält viele "Waypoints". Es macht keinen Sinn, nur die Flugplätze der Reihe nach anzufliegen, ohne sich die Landschaft angesehen zu haben.

    Dieter
    Backcountry Pilots - clever members - smart pilot

    dieterobsx5.jpg

  • - Treffpunkt:

    Whalsay/EGEH

    auf der kleinen Insel gleichen Namens, ca. 1000 Einwohner


    - Start: 11:00 Uhr

    - Reales Wetter

    - Flugplan:

    1_VFR Whalsay to Sumburgh.pln

    Dieter
    Backcountry Pilots - clever members - smart pilot

    dieterobsx5.jpg

  • ACHTUNG !!

    Wir habe an unserem Hochschulstandort einen Teil-Stromausfall. Blöderweise hängt unser Knoten zum Internet genau an der gestörten Phase. Wie im öffentlichen Dienst üblich, gibt es im zuständigen Dezernat keinen Wochenenddienst, sodass die es wahrscheinlich erst Montag morgen nach dem Frühstück bemerken.

    Ob am Montag Abend Teamspeak und JoinFS funktioniert, kann ich nicht abschätzen. JoinFS sollte auch ohne Server funktionieren. Teamspeak nicht.

    CU, Achim

  • Oh, ist das nur intern in der Hochschule?

    Man sollte meinen, dass der Schaden im Laufe des Tages behoben sein wird. (oder ist der Betrieb der Hochschule nicht so wichtig ...?)

    Dieter
    Backcountry Pilots - clever members - smart pilot

    dieterobsx5.jpg